Veröffentlichungen

Übersicht und Archiv

Titel in farbigen Großbuchstaben
© Stadtverwaltung Erfurt / Volkskundemuseum

Wir sind Sechzig! Das Buch zum Jubiläum

01.12.2016 00:00

Museale Objekte sind Geschenke der Vergangenheit an die Zukunft, unweigerlich geprägt vom Blick der Gegenwart.

Weiterlesen

Titel und Abbildung eines Wetterhahnes
© Stadtverwaltung Erfurt / Volkskundemuseum

Erfahren. Verändern. Beharren. Dorfleben in 19. Jahrhundert

01.12.2015 00:00

Im "langen" 19. Jahrhundert, wie Historiker es nennen, vollzieht sich ein tiefgreifender politischer, ökonomischer, sozialer und kultureller Wandel: aus der traditionellen Agrargesellschaft erwächst die moderne Industriegesellschaft. Die gewaltigen Veränderungen machen auch vor den Dörfern Thüringens und ihren Bewohnern nicht halt. Ein Begleitheft zur gleichnamigen Dauerausstellung.

Weiterlesen

Titel und Abbildung eines bemalten alten Schrank
© Stadtverwaltung Erfurt / Volkskundemuseum

Bemalte Möbel. Produktion. Gebrauch. Interpretation

01.12.2011 00:00

Wer die Möbel einst angefertigt, erworben und benutzt hat, warum sie plötzlich nicht mehr gefragt waren, wie sie ins Museum gelangt sind, was sie für Geheimnisse bergen, welche Sehnsüchte sich mit ihnen verbinden und vieles andere mehr - ausgebreitet vor dem Hintergrund großer gesellschaftlicher Veränderungen.

Weiterlesen

Titel und Abbildung von Schrankmöbel mit Intarsien
© Stadtverwaltung Erfurt / Volkskundemuseum

Möbel in Thüringen. Gebrauch. Produktion. Interpretation

01.12.2002 00:00

Erstmals wird die Sammlung an bemalten Möbeln, deutschlandweit eine der größten, in Bild und Text dokumentiert - und wissenschaftlich hinterfragt. Damit markiert der Band den Beginn einer modernen volkskundlichen Möbelforschung in Thüringen.

Weiterlesen

Titel und Abbildung einer Puppe in schwarzem Kleid
© Stadtverwaltung Erfurt / Volkskundemuseum

Virtuelles Volksleben: Thüringer Trachtenpuppen

01.12.2002 00:00

Trachtenpuppen werden allgemein unter dem Aspekt der "Trachtenkunde" gesehen. Vor allem aber sagen sie etwas aus über den bürgerlichen Blick auf Dorf und Dorfbewohner.

Weiterlesen