Startseite: Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt

Themen und Neuigkeiten

Faszination Alltag

Willkommen im Museum für Thüringer Volkskunde mit seinen Ausstellungen, dem geheimnisvollen Jahrhundertschrank, Schaudepots, seinem gesammelten Wissen. Hier geht es auch um Tracht und Bauernmalerei. Aber das ist längst nicht alles.

Denn Volkskunde ist wie der Blick durch ein Kaleidoskop aus Lebensbildern, gespiegelt vom Alltag und den Menschen, die ihn gestalten: mit Leib und Seele, mit all dem, was sie hatten und haben, waren und sind.

Fenster und Türen stößt das Museum auf in eine Thüringer Vergangenheit, aus der immer wieder Stückgut in die Gegenwart geschwemmt wird. Vergangenheit endet hier nicht mit Beginn des 20. Jahrhunderts, nicht mit dem Ende des 2. Weltkrieges und nicht mit dem Untergang der DDR – sie endet just in diesem Moment, immer wieder neu!

Besucher-Informationen

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag: 10 bis 18 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene: 6,00 Euro
Ermäßigte: 4,00 Euro

Am ersten Dienstag im Monat ist der Eintritt frei.

Sonderausstellungen

Ein Plakat mit blauer Schrift auf orangem Grund
©  Stadtverwaltung Erfurt/kumodesign

Blau und Blaues. Farbbetrachtungen der besonderen Art

17.05.2019 10:00 – 08.03.2020 18:00

Zwölf Themen zwischen Marienblau und Südsee, Blue Jeans und „Blauer Schürze“ widmen sich den unendlich vielen Facetten dieser Lieblingsfarbe.

Ansehen

Meldungen

Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen

Alle Meldungen

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen der nächsten 60 Tage

Alle Veranstaltungen

Ein grünes, längliches Blatt
©  Rosanna Minelli
„Blau machen“ – Färbeworkshop

17.07.2019 10:00 – 12:00

Zum Blau machen – nämlich blau färben – lädt Rosanna Minelli, Restauratorin, Färberin und Inhaberin der Waid-Manufaktur Erfurter Blau, …

Medien

Aktuelle Publikationen, Videos u.a.

Alle Medien

Titel und Foto eines Jungen mit Rucksack
©  Stadtverwaltung Erfurt / Volkskundemuseum
Pilger(n). Auf der Suche nach dem Glück

02.12.2017 00:00

Pilgern liegt im Trend. Seit gut anderthalb Jahrzehnten durchziehen mehr und mehr wiederentdeckte und neue Wege auch Thüringen, gesäumt von Herbergen und Kirchen, …