Aktuelle Meldungen

Übersicht und Archiv

Vom Stuhlbein zum Kunstobjekt

23.05.2024 12:53

Im Museum für Thüringer Volkskunde in Erfurt eröffnet am Freitag, dem 24. Mai 2024, um 19:30 Uhr die neue Sonderausstellung „Mit Sachen machen. Restholzstücke: Assemblagen von Anne Feuchter-Schawelka“.

Eine Nacht, tausend Geschichten

16.05.2024 13:52

Am 24. Mai 2024 erwacht Erfurt zu einer ganz besonderen Langen Nacht der Museen. Unter dem Motto „Eine Nacht, tausend Geschichten“ öffnen 25 Museen und Galerien der Landeshauptstadt ihre Türen und laden zu einem faszinierenden Abend voller Entdeckungen, spannender Führungen, kreativer Workshops, mitreißender Musik und zahlreicher fesselnder Geschichten.

Sibylle Wulff ist Erfurts neue Chefrestauratorin

15.05.2024 12:53

Die Stadt Erfurt hat eine neue Chefrestauratorin. Seit Anfang Mai leitet Sibylle Wulff die Zentralen Restaurierungswerkstätten. Dort werden die Sammlungen der städtischen Museen restauriert und konserviert.

Jugendliche Lebensträume im Volkskundemuseum

17.04.2024 13:15

Am Welttag des Buches, dem 23. April 2024, gibt es von 10:30 bis 12:00 Uhr eine Lesung mit der Erfurter Autorin Manu Wichter im Museum für Thüringer Volkskunde.

Garagengeschichten gesucht!

04.04.2024 13:44

Das Museum für Thüringer Volkskunde sucht für die Ausstellung „Garagen-Geschichten“, die im September 2024 eröffnet wird, ganz persönliche Garagengeschichten.

Erfurt feiert den „Tag der Druckkunst“ mit zahlreichen Veranstaltungen

14.03.2024 08:51

Am 15. März findet zum sechsten Mal der Tag der Druckkunst statt. 2019 wurden die traditionellen Drucktechniken in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes der Deutschen UNESCO-Kommission aufgenommen, seitdem gibt es bundesweit zahlreiche Veranstaltungen – so auch in Erfurt.

Osterferienprogramm der städtischen Museen

12.03.2024 08:36

Die städtischen Museen laden zu einem bunten Osterferienprogramm ein. Workshops und Führungen für Kreative und Wissbegierige gibt es im Museum für Thüringer Volkskunde, der Kleinen und Alten Synagoge, im Stadtmuseum und im Naturkundemuseum. Dauer- und Sonderausstellungen thematisieren Stadt- und Naturgeschichte und Fragen werden anhand von spektakulären Objekte enträtselt.

Führung am eintrittsfreien Dienstag

28.12.2023 10:45

Am 2. Januar 2024, dem ersten eintrittsfreien Dienstag im neuen Jahr, sind Interessierte um 16 Uhr zu einer Führung durch die Sonderausstellung „Schweinskram: Künstlerisches, Rares, Albernes, Museales aus der Privatsammlung Eberhard Frank“ ins Museum für Thüringer Volkskunde eingeladen.

Öffnungszeiten an den Feiertagen und zum Jahreswechsel in den städtischen Kultureinrichtungen

05.12.2023 11:00

An den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel 2023/2024 gelten für die städtischen Museen und das Stadtarchiv geänderte Öffnungszeiten.

Es „schweihnachtet“ sehr im Museum für Thüringer Volkskunde

30.11.2023 11:50

Inspiriert von den Schweinchen in der Sonderausstellung „Schweinskram“ und dem nahenden Weihnachtsfest wartet das Museum für Thüringer Volkskunde am eintrittsfreien Dienstag, dem 5. Dezember 2023, mit drei „schweihnachtlichen“ Angeboten auf.


1 - 10 von 95