Wenige Restplätze: Goldschmiedin Silva Pannicke lädt zum Freitagstreff ins Volkskundemuseum

18.08.2021 11:56

Am 20. August 2021 öffnet Goldschmiedin und Schmuckgestalterin Silva Pannicke zum Freitagstreff des Museumsfördervereins eine Werkstatt im Museum für Thüringer Volkskunde. Unter ihrer Anleitung werden einzigartige Kettenanhänger entstehen. Familien wie auch Einzelpersonen sind eingeladen, die letzten freien Plätze im zweiten „Durchgang“ ab 12:15 Uhr zu nutzen.

Treffpunkt ist der Museumshof Juri-Gagarin-Ring 140a, bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im gut gelüfteten Innenraum unter Beachtung des Hygienekonzepts statt.

Eine Anmeldung bis spätestens Donnerstagabend ist dringend notwendig. Sie kann telefonisch unter 0361 655-5607 (zwischen 10 und 18 Uhr) oder per E-Mail an volkskundemuseum@erfurt.de (Betreff: Freitagstreff 20. August) erfolgen. Die Teilnahmegebühr beträgt 6 Euro zuzüglich Materialkosten.